Grüneburgpark: Begehung mit der Umweltdezernentin Rosemarie Heilig am 6.10.2012

Es geht um unsere Bäume im Grüneburgpark

Wir freuen uns, daß die neue Umweltdezernentin mit uns, den Mitgliedern der BI Grüneburgpark sowie allen Interessierten, den Park am Samstag, 6.10.2012 von 14 – 16 Uhr besucht und vor Ort zeigt, um welche Bäume es bei dem Blickachsen-Konzept geht. Wir von der BI Grüneburgpark wünschen, daß uns alle gesunden Bäume gezeigt werden, die das Grünflächenamt entfernen will. Nach der aktuellen Liste, die uns Frau Heilig im Umweltausschuß am 27.9.2012 zum Tagesordnungspunkt Ökologisches Gutachten für den Grüneburgpark überreichte, handelt es sich noch immer um 21 Bäume mit einem Stammumfang > 60 cm.

Bei Durchsicht des aktuelllen Baumkatasters stellt sich heraus, daß bereits 98 Bäume im ökologischen Bestand fehlen incl. der 23 Bäume, die dieses Jahr wegen Baumschäden gefällt wurden. Bisher sind also rund 100 Bäume nicht nachgepflanzt worden. Wir fordern die zeitnahe Nachpflanzung.

Obwohl CDU und Grüne am 27.9.2012 im Umweltausschuß ein ökologisches Gutachten abgelehnt haben, bestehen wir weiterhin auf einem umfassenden ökologischen Gutachten als Grundlage für ein Pflegekonzept.

Uns verwundert auch die Fällabsicht für 21 Bäume, weil die Dezernentin im Umweltausschuß am 23.8.2012 zugesagt hatte, daß nur Bäume gefällt werden, bei denen ein Verkehrssicherungsproblem besteht, also kein einziger gesunder Baum gefällt wird.

Über Bäume < 60 cm Stammumfang, die im Park wegen Blickachsen gefällt werden sollen, haben wir gar keine aktuellen Informationen. In den Unterlagen fehlen auch jegliche Angaben zu Nadelbäumen.

Ursprünglich waren insgesamt 165 gesunde Bäume zur Fällung für historisierende Blickachsen eingeplant. Kommt dieser große Baumverlust jetzt dennoch zustande?

Öffentliche Veranstaltung mit Bürgerbeteiligung
Nach der Begehung am 6.10.2012 fordern wir eine öffentliche Veranstaltung im Westend, in der alle Informationen und Fragen zur Sanierung und dem Pflegekonzept Raum finden sollen. Wir fordern ein verbindliches, endgültiges Konzept mit Bürgerbeteiligung für den Grüneburgpark.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s