Hausbesetzung Schumannstrasse 2

Gestern besetzten aktive und sozial engagierte Personen das schon lange leerstehende Gründerzeit-Gebäude Schumannstrasse 2 im Westend in Frankfurt am Main. Ich erfuhr es aus den Medien. Es ist empörend, wie die Stadtregierung und die Stadtverordneten von CDU und Grünen, die die Mehrheit bilden, den krassen Leerstand in der Stadt insgesamt ignorieren und aussitzen. Das kurz besetzte und wieder geräumte Haus steht im Westend. Die Universität ist von dort schnell erreichbar. Viele Häuser, die seit Jahren dem Wohnungsmarkt als Büroimmobilie entzogen wurden, würden sich bei entsprechendem Umbau für Wohnungen eignen. Darunter sind viele Gründerzeithäuser im Westend, Nordend, Bockenheim, Sachsenhausen. Viele Menschen brauchen preisgünstigen Wohnraum, ob Studierende oder Personen mit geringer Rente oder geringem Einkommen. Das Haus Schumannstrasse 2 dokumentiere ich schon seit gut einem Jahr mit der Kamera als Leerstandsgebäude.

Bei einem Gespräch vor einiger Zeit in der Linken-Fraktion im Römer mit dem Gast Olaf Cunitz, dem grünen Planungsdezernenten, hatte ich darauf hingewiesen, daß mit der Wohnraumzweckentfremdungsverordnung viel Leerstand und gewerbliche Nutzung von Wohnungen in Frankfurt verhindert und beseitigt worden war. Die Grünen sollten sich mit der CDU dafür einsetzen, daß diese von CDU und FDP in der Landesregierung gekippte Verordnung wieder in Kraft tritt. Er hörte sich das an und mehr nicht.

Ich bin froh, dass Menschen mit dieser demonstrativen Besetzung auf den Skandal des Leerstands in der Schumannstrasse im Westend aufmerksam machen.

Es gibt die Möglichkeit, Leerstände auf wwww.leerstandsmelder.de/frankfurt einzutragen. Davon sollte rege Gebrauch gemacht werden. Siehe dazu meinen Artikel leerstandsmelder-als-informationsplattform/

Informationen der Tagespresse hier
und hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s