Schneekunst mit Baum

Nidda – Nutria – Ginnheimer Wäldchen – Buga-Reste – Langlauf

Das Wandern entlang der Nidda ist heute phänomenal schön. Der gestern gefallene Schnee ist noch weiß. Der Schnee glitzert in der Sonne. Der Pulverschnee ist nicht rutschig und gut zum Laufen. An einer Niddabrücke traue ich meinen Augen nicht: Eine graue, große Nutria sitzt auf dem Schnee direkt neben dem Weg. Sie trollt sich, als ich mich nähere, den Hang hinab in die Nidda und schwimmt in aller Ruhe zwischen den Enten und einem Schwanenpaar hin und her.

Fotos Gisela Becker

Fotos Gisela Becker

Ginnheimer Wäldchen

Schneekunst mit Eiche

Buga-Reste

Als ein ziemlich junger Mann eine ganze Tüte Futter in die Entenschar auf dem Wasser wirft, kann ich diese Tiergesellschaft eine ganze Weile aus der Nähe beobachten. Vier riesige Pappeln wurden im Auftrag der Stadtentwässerung in der Nähe der Brücke voriges Jahr gefällt. Zwei junge Bäume wurden als mickriger Ersatz dafür gepflanzt.

Das Ginnheimer Wäldchen lockt mich. Die Schneekunst an einem Baumstamm zieht meine Blicke an. Im Ginnheimer Wäldchen stehen die Eichen dicht und hoch. Zwischendurch gibt es Totholzstämme, die noch stehen und viele, die kreuz und quer in dem Wäldchen liegen. Ein Paradies. Am Rand des Wäldchens gibt es viel Gebüsch, ideal für die Vogelwelt. Im März und April sind die Frühjahrsblüher dort eine Pracht.

Ich komme an einem Buga-Gemäuer aus dem Jahr 1989 vorbei. Ich habe immer noch keine „Antenne“ für diese Bauwerke mitten in der Natur.

Die Schneehöhe reicht heute noch nicht zum Langlauf. Den SchiSpuren nach hat es jemand aber heute probiert. Wenn man sich eine eigene Loipe spurt, ist das Langlaufen dort im Niddatal ein gutes Übungsfeld. Die An- und Abreise ist mit der U-Bahn auf der Strecke der A-Linie (U1,2,3,8) bis Heddernheim möglich. Ab Ginnheimer Wäldchen fährt die U1.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s