CharmantRot

CharmantRotRotes Farbenspiel der Blüte inspiriert

Hier ist es das starke Rot eines bescheidenen Alpenveilchens, das mit vielen anderen in den Blumenkästen vor meinen Zimmerfenstern im Freien steht. An den wenigen Frosttagen in diesem Winter holte ich die Pflanzen ins Zimmer rein. So auch die letzten zwei Nächte und Tage. Heute kann ich sie wieder vor das Fenster stellen, denn die Temperaturen liegen über dem Gefrierpunkt. Kalt mögen es die Alpenveilchen am liebsten, um kräftig und ausdauernd zu blühen, so meine Erfahrung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s