Violett im Garten

Schwertlilie, Allium, Silberblatt, Nachtviole, Vergißmeinnicht
DSC01634Noch hält die LilaPhase, das Violett in vielen Nuancen im Garten an. Bei den Blüten. Ich freue mich an den Farben des Gartens. Im kalten Mai 2013. 2012 war der Mai ähnlich kalt. Noch habe ich keine Tomaten gesetzt bei Nachttemperaturen unter 10 Grad.
Auf dem Foto ist das Allium, der Zierlauch. Im Mai blüht die dekorative Kugel, die kleinere, auf hohen schwankenden Stengeln. Sie hat sich an vielen Schauplätzen in meinem Kleingarten durch Samenvermehrung gesammelt. Ein Highlight. Ein Bienen- und HummelParadies. Irgendein Tier beißt den Stengel knapp unter der Blüte ab. Im BioGarten leben auch die Tiere, nicht nur die Pflanzen. Es ist ein VogelParadies mit singenden, zwitschernden Vögeln, Vogelnestern, Vögeln, die im Teich ausgiebig baden.
Im Juni blüht dann die größere Allium-Kugel, die Sorte Allium christophii. Die lernte ich vor 40 Jahren kennen und lieben. Sie vermehrt sich auch über Samen sehr gut. Sie ist auch als Trockenkugel zur Dekoration der Hit. Sobald sie dieses Jahr blüht, stelle ich sie hier ein.
Wer meinen BioGarten besuchen will, möge sich melden (Impressum). Ich freue mich. Es war schon eine große Gruppe Japaner da, sechs Jahre ist es vielleicht her, die deutsche Kleingärten besichtigten. Irgendwo sind ihre Fotos in der internet-clowd, in der Wolke. Davon gehe ich aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s