Heraeus privatisiert einfach das Südufer der Bockenheimer Anlage

Heraeus Challenge-Lauf

Bei meinem Spaziergang um den Teich in der Bockenheimer Anlage stieß ich am MittwochAbend, 12.6.2013 auf einmal auf ein Problem: Ein Mitarbeiter der Firma Heraeus Holding GmbH sagte, er sei beauftragt, nur Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durchzulassen. Ob ich Mitarbeiterin sei? Nein. Dann solle ich den Hügel hoch. „Wie bitte? Das ist ein öffentlicher Weg“, begann ich die Diskussion. Und weiter: „Dann bauen Sie mir hier eine Treppe hin.“ Er hätte schon viel Ärger bekommen, wenn die Leute hier durchlaufen. Er ließ mich durch, als ich sagte, ich werde mich dazu gegenüber der Stadt äußern.

Was war los? Am Mittwoch war der Firmenlauf, der J.P. Morgan Challenge-Lauf, der bei idealem trockenem Sonnenwetter 68709 Läuferinnen und Läufer angelockt hatte. Die Firmen hatten in der Taunusanlage, Bockenheimer Anlage und leider noch im Grüneburgpark Flächen für das Fest danach für ihre Firmenangehörigen angemietet, Zelte aufgebaut, für Picknick gesorgt, überall standen Autos im Park auf den Wegen. Die Forderungen werden immer lauter, das Fest nach dem Lauf auf befestigte Flächen wie den Goetheplatz oder Roßmarkt zu verlegen. Auch die Messe eignet sich.

Bei dem schönen Wetter war es eine heitere AbschlußAtmosphäre des Laufes in den Wallanlagen. Auf dem Hauptweg durch die Bockenheimer Anlage konnten RadfahrerInnen und FußgängerInnen ungehindert queren, nur etwas langsamer als sonst wegen der vielen Menschen. Nur am Südufer beanspruchte die Firma Heraeus ein privates Terrain, besetzte einfach einen öffentlichen Weg!? War das so genehmigt worden?

Am nächsten Morgen, dem Donnerstag, war die Bockenheimer Anlage wieder vom Fest geräumt, Müll war entfernt, Klohäuschen standen noch rum, die Schäden an den Wiesen waren sichtbar.

Doch das Transparent von Heraeus hing noch am Südufer. So wurde ich an meine unliebsame Geschichte vom VorAbend erinnert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s