Wasser sprudelt wieder im Florentiner Brunnen

Wasser im Florentiner Brunnen

Seit dieser Woche sprudelt, blubbert und speit das Wasser endlich wieder aus allen Düsen des Florentiner Brunnens. Fotos werden bei Sonnenschein besonders schön.

Die Blumenrabatte umrahmt das Wasserbecken hübsch. Das Weinlaub am Nebbienschen Gartenhaus färbt sich gerade herbstlich ein.

Wie ich recherchiert habe, hat sich der Ortsbeirat 1 sehr für die Regeneration des Brunnens eingesetzt. Jetzt ist noch der Brunnen an der Westseite dran, der auch seit Jahren vor sich hinmodert.*

Siehe auch mein Artikel im blog hier

* Nachtrag am 18.10.2013: Auch in diesem Brunnen sprudelt wieder Wasser! Beim gestrigen Spaziergang mit einer Bekannten habe ich mich darüber sehr gefreut. Hab den Brunnen auf der städtischen Internetseite für öffentliche Kunst mit Standort Bockenheimer Anlage nicht gefunden. Vor Ort gibt es keine Hinweistafel zum Brunnennamen und zum Herstellungsjahr. Wer weiß mehr? Ein Foto ergänze ich in den nächsten Tagen.

Nachtrag am 3.4.2014
Seit Anfang April 2014 sprudelt der Florentinische Brunnen wieder lustig, nachdem er den Winter über in seinem Holzkasten gut geschützt war.

Frost gab es in diesem Winter, der kein Winter war, ja bekanntlich kaum in Frankfurt. Es blieb hier auch schneefrei.

Auch der zweite Brunnen an der Westseite des Nebbienschen Gartenhauses sprudelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s