Vier Bäume im Vorgarten Parkstrasse im Westend gefällt

Vier Bäume weg _ Vorgarten im Westend

Am Freitag, 28.2.2014 drang in der Mittagszeit um 14 Uhr penetrantes Geräusch einer MotorSäge an mein Ohr. Ein Kletterer setzte gerade die Säge an die Äste eines VogelKirschBaumes an. Zwei Laubbäume und eine Eibe waren bereits dem Erdboden gleichgemacht. Um die verbliebenen Bäume im Vorgarten des Eckgrundstückes zur Böhmerstraße – ein hoher Buchs, ein Ahorn, zwei Eiben – fürchte ich nun auch. Lag eine Baumfällgenehmigung der Unteren Naturschutzbehörde vor? Was wurde als Auflage erteilt? Ich werde nachfragen. Um die Frankfurter Bäume ist es schlecht bestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s