Frankfurt – Stadt der vielen Strassen ohne Bäume

Beispiel: Mainzer Landstrasse rund um den Platz der Republik

Frankfurt - Stadt mit baumlosen Strassen
Hier fehlt es seit Jahrzehnten an Bäumen entlang der Strassen. Der gesamte AutoVerkehr entwickelt viel Smog und Feinstaub. Radfahren und Zufußgehen ist in diesem Bereich kein Vergnügen, so dreckig wie die Luft dort ist.

Wie kommt es zu dem Titel „Frankfurt – Europäische Stadt der Bäume 2014“?

Das Foto vom sonnigen 13.3.2014 zeigt den Blick auf die Mainzer Landstraße Richtung Norden. Links – mit der Kachelfassade – steht das seit langem leere Polizeipräsidium, für das das Land Hessen immer noch keine Verwendung vorsieht. Dabei werden bezahlbare Wohnungen en masse gebraucht. Das Wohnumfeld sollte dann aber schön grün gestaltet werden, meine ich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s