100. MontagsDemo im FRAPORT-Flughafen

100. Montagsdemo_Hess.Minister Bouffier

100. Montagsdemo_Naturfreunde

100. Montagsdemo_Tausende

Die heutige 100. MontagsDemo im Terminal 1 hat mich wieder schwer beeindruckt. Mit welcher Phantasie und welchem persönlichem Einsatz Montag für Montag demonstriert wird, ist außerordentlich. Kein Terminal 3, Nachtflugverbot zwischen 22 und 6 Uhr, Schließung der Landebahn, Deckelung der Flugbewegungen im Ballungsraum Rhein-Main sind die zentralen Forderungen. „Wir sind hier, wir sind laut, weil Fraport uns die Ruhe klaut!“ Das schallt durch das Terminal.

Ich empfehle allen, sich die MontagsDemos mit dem gesamten Spektakel, den unglaublich vielen Transparenten und Ortsschildern anzusehen und die Trommeln, Tröten, Rasseln usw. und die Musik und die Liedtexte gegen Fluglärm und Fraport anzuhören. Jede/r muß dabei gewesen sein, um den starken Wunsch nach Ruhe in der Region bei der Montagsdemo hautnah und life zu erleben. Als ich in der S-Bahn zur Demo fuhr, fragte mich eine Frau, was die rote Fahne bedeute. „Naturfreunde“, antwortete ich ihr, „ich fahre zur 100. Demo am Flughafen.“ Sie meinte, sie sei arbeitslos, hätte fast schon mal einen Arbeitsplatz beim Flughafen bekommen und es könnte sein, daß sie dort vielleicht irgendwann eine Beschäftigung bekäme, deshalb könne sie dort nicht demonstrieren. Habe ich das verstanden? Ich habe verstanden, daß Angst und Ohnmacht viele Leute schwächen.

Gefühlsmäßig tippe ich heute auf 4000 Beteiligte bei der Demo. Einige PolitikerInnen aus Hessen und Rheinland-Pfalz demonstrierten heute mit, was von den OrganisatorInnen sehr gelobt wurde. Die Region wehrt sich gemeinsam gegen die FlughafenErweiterung. Tarek Al-Wazir, seit neuestem hessischer grüner Wirtschaftsminister, wurde ausgebuht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s