Mieterberatung im Westend gegen Spekulation

Gegen die Mietervertreibung im Westend findet am Dienstag, 25.11.2014 um 18.30 Uhr in der Evangelisch – reformierten Gemeinde, Freiherr-vom-Stein-Str. 8, 60323 Frankfurt das dritte Mal eine Mieterberatung statt. Es heißt in der Presseerklärung der AGW und Aktionsgemeinschaft Böhmerstraße:   „Der Welle der spekulativen Geschäfte mit Luxus-Wohnraum, die seit einigen Jahren über das Westend rollt, sind Mieterinnen und Mieter weitgehend hilflos ausgeliefert. Die Folgen: Hohe  Mieten nach Modernisierung, Entmietung und Vertreibung.  Damit nicht genug: Der neue Mietspiegel mit seinen hohen  Lagezuschlägen verschlimmert die Situation zusätzlich.“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.