Trauer um Claudia Michels

Die Trauerfeier für „clau“ findet am Montag, 2. Februar 2015 um 19 Uhr im Theater Willy Praml in der der Naxoshalle, Wittelsbacher Allee 29 statt.

Die Berichterstattung zur Trauerfeier in der FR hier.

Danke, Claudia!

———————————————————————————————-

Im Westend war Claudia Michels präsent. Sie berichtete über die harschen Entwicklungen der Mietervertreibung, Grünvernichtung, Gentrifizierung vor allem in den innenstadtnahen Stadtteilen Frankfurts. Es gab viele Berührungspunkte mit ihr. Sie fragte nach. Sie recherchierte sorgfältig. Vor kurzem griff sie beim Thema Odina-Bott-Platz auf meinen blog zurück. Bei der illegalen Baumfällung auf dem Grundstück Myliusstraße 15 griff sie meinen Hinweis sofort in einem Aufschrei auf der 1. Seite der Lokalausgabe Frankfurt auf.
Trauer um Claudia Michels
Dieser Bericht zur Myliusstraße 15 schlug Wellen, wie so viele andere auch. Seit 1972 schrieb sie für die FR. Manche Informationen steuerte ich dazu bei. Vor allem im Zusammenhang mit der engagierten Arbeit unserer Aktionsgemeinschaft Westend.

Als im bitterkalten Februar 2012 die Entscheidung zur Fällung der 23 Bäume für das Luxushotel in der Bockenheimer Anlage anstand, war sie beim Ortstermin und unseren anschließenden Bürgerversammlungen im Bürgerinstitut im Rothschildpark präsent und schrieb darüber. Es gibt meine Fotos zum Ortstermin, auf denen sie abgebildet ist.

Ihre lebendige und kritische Berichterstattung in der Frankfurter Rundschau war geschätzt und gefragt. Sie ergriff Partei. Auf sie war Verlaß, wenn es um die Interessen der BewohnerInnen ging, die um die Wohnqualität, um ihre bezahlbare Wohnung und um Vorgärten und Bäume kämpften.

Mit 66 Jahren ist sie vor einigen Tagen gestorben. Wir, die wir in Bürgerinitiativen arbeiten, werden sie, so denke ich,  sehr oft vermissen.

Gisela Becker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s