Tod der Robinie im Rothschildpark durch Motorsägen

Robinie Nr. 171 vorher Robinie Nr. 171 nachher

Die 65 Jahre alte Robinie Nr. 171 im Rothschildpark ist nicht mehr. Sie wurde heute mit Motorsägen traktiert und zerteilt. Sie liegt am Boden. 3,60 m maß ihr Umfang. Die beiden dicken Stämme, die zum Himmel strebten, maßen 2,60 m und 2,90 m im Umfang. Der dichte Efeu, der Vögeln eine Heimat bot, liegt auf einem Haufen. Einen Aufschub der Fällung wegen meiner Nachfragen gab es nicht. Eine Antwort vom Grünflächenamt zum Zustand des Baums erhielt ich nicht. So sieht die Frankfurter Bürgerbeteiligung aus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.