Städtische Meldung zum Umfeld der Quartiersgarage im Nordend

Die Fällung von 16 wertvollen, gesunden Bäumen auf dem Schulhof und rundum der Glauburgschule hat viele empört. Das ist drei Jahre her. Eine Tiefgarage wurde auf dem Schulhof gebaut, darüber eine Kita. Jetzt nach drei langen Jahren wird angekündigt, daß das Umfeld gestaltet wird. Zwei schwierige Planungswerkstätten hatten stattgefunden. 11 Bäume sollen gepflanzt werden. Ob wirklich ein Urban Gardening Projekt dort entsteht? Die Bürgerinitiative contra Quartiersgarage hat sehr gekämpft gegen die Baumvernichtung. Ich war dabei. Ein bißchen Grün contra Beton ist kein Ausgleich. Aus Gründen der Nachhaltigkeit müßte weniger Beton das Ergebnis sein. Fünf Bäume fehlen bei der Meldung. Was ist mit denen?

Die städtische Meldung hier

http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=8440&_ffmpar[_id_inhalt]=29814298

Gisela Becker

Meine Artikel hier

https://stadtundnatur.wordpress.com/2012/11/13/grundung-der-bi-gegen-glauburg-quartiersgarage-und-fur-erhalt-von-15-baumen/

https://stadtundnatur.wordpress.com/2012/11/20/weiter-mit-grossem-nachdruck-gegen-nordend-quartiersgarage/

https://stadtundnatur.wordpress.com/2012/12/05/aufruf-zur-demo-am-6-12-um-18-uhr-gegen-die-tiefgarage/

https://stadtundnatur.wordpress.com/2012/12/07/bi-contra-quartiersgarage-glauburg-ganz-schon-laut/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s