17 Baumfällungen, nur 10 neue Bäume als Ersatz

Auf frankfurt.de wird die Fällung von Robinien, Ahorn, Pappeln usw. in Höchst an verschiedenen Stellen angekündigt. Diesmal sind die Nummern der Bäume, wie sie im Kataster stehen, angegeben. Wer nachzählt, entdeckt bei den Plänen zu Nachpflanzungen ein Defizit von 7 Bäumen. Warum werden die nicht an anderen geeigneten Stellen gesetzt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s