Wildbienen-Projekt im Botanischen Garten in Basel

In der Nähe des Spalentors spazierte ich unter einem grünen Pflanzenbogen hindurch in den Botanischen Garten der Uni Basel, besichtigte das Tropenhaus, das Viktoriahaus und freute mich über die alten Bäume, das Alpinum, die Farnschlucht, die Informationstafeln zu Wildbienen und das viereckige Wildbienenhaus. Ein dicker, alter Tulpenbaum in Sondergröße wächst dort. Eine Mahagoni-Kirsche fiel mir auf sowie eine Chinesische Kopfeibe.

Der Garten ist ganzjährig geöffnet. Er ist relativ klein im Vergleich zum Frankfurter Botanischen Garten. Er zwängt sich zwischen Gebäude. Er hat hübsch gestaltete Ecken und Besonderheiten an Pflanzen zu bieten. Die systematische Abteilung ist überschaubar. Beim Blick über den Zaun tobte am Samstag der Flohmarkt im angrenzenden Park. Vor dem Eingang des Botanischen Gartens, dort wo die Trambahn-Haltestelle und das Spalentor ist, ist, sehr umsichtig gedacht, eine Toilette, selbstreinigend, für 50 sfr oder 50 cent.

Die INFORMATIONSTAFELN ZU DEN WILDBIENEN betreffen die Themen LEBENSRAUM, NISTPLÄTZE, HELFEN+SCHÜTZEN, NISTHILFEN, BAUMATERIAL, NAHRUNG, UNVERZICHTBARE BESTÄUBER.

Die Tafeln sind sehr anschaulich. Sie sind für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in gleicher Weise ansprechend und informativ. Hersteller ist ein Verein. Er ist unter dem Link wildbee.ch zu finden.

Die Tafeln zum Wildbienen-Erlebnispfad fand ich auf der Internetseite nicht. Hier ist ein Beispiel:

Wildbienen_Erlebnispfad_wildbeeDas Wildbienen-Haus  im Botanischen Garten der Uni Basel ist eine dicke Säule:

Fotos Gisela Becker

Fotos Gisela Becker

Empfohlen werden auch die Merian-Gärten in Brüglingen-Basel. Dort schaue ich bei der nächsten Gelegenheit vorbei.

Gisela Becker

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s