Mein Baum des Tages: Knorriger Maulbeerbaum (Morus alba) auf Schulhof der Liebfrauenschule

aja-goethe-_-morus-albaFrankfurt. Ende November noch frisches, grünes Laub an einem dicken, alten Baum zu sehen, ist schon beeindruckend. Und verwunderlich. Die Blättervariationen weisen auf einen weissen Maulbeerbaum (Morus alba) hin.

morus-alba-liebfrauenschuleEr ist von Pfählen gestützt und enthält viele Höhlen. Das Alter des Baumes ist schwerlich  zu schätzen.Kinder spielen in der Nähe des Baumes, der auf dem Schulhof der Liebfrauenschule steht. Neben dem Maulbeerbaum ist das Grab der ehrwürdigen Frau Rat Goethe, Goethes Mutter, „Aja“ liebevoll genannt.

Im Frankfurter Baumkataster ist dieser Baum auf dem Schulhof zwar vorhanden, aber Name und Pflanzjahr nicht für die Öffentlichkeit aktiviert. Was ich nicht verstehe.

Baum und Grab sind auch auf www.frankfurt.de zu finden.

Gisela Becker

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s