Das Westend – Hilde Hess – Aktionsgemeinschaft Westend wird 50 Jahre

Frankfurt. „Die Stadt nicht den Superreichen überlassen“ ist das Motto von Hilde Hess, die seit Jahrzehnten in der AGW für mieterfreundliches Wohnen im Westend kämpft. Heute gibt es einen doppelseitigen Artikel mit obigem Motto in der Frankfurter Rundschau von Claus-Jürgen Göpfert zum langjährigen Engagement von Hilde.

Hilde Hess befürchtet, daß die Stadt durch Druck von Investoren den Grüneburgpark am Verkehrskindergarten für Luxuswohnungen frei gibt. Wir alle, die wir im Westend in den Bürgerinitiativen aktiv sind, werden dagegen mit Aktionen und Argumenten weiter kämpfen.

Die AGW feiert am 9. Mai 2019 im „Pferdestall“ 50jähriges Jubiläum. Sie gilt als die älteste Bürgerinitiative.

Link zum FR-Artikel hier

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.