Erntefest im Palmengarten – ohne Tomaten

Frankfurt. Am Mittwoch besuchte ich die Schau in der Palmenhaus-Galerie. Liebevoll gesteckte, farbenfrohe Herbst-Blumen wie Gladiolen, Dahlien, Sonnenblumen in Gelb, Orange, Grün begrüßten mich. Großformatige Gemüsefotos, Strohballen, ein dekorierter Metallpavillon, ein einladendes breites Strohsofa, Korbstühle, ein Bäckerfahrrad mit Brotstand erweiterten die Schau. Ganz nett fand ich die Blumen des Bauerngartens wie Cosmea, Tagetes, Kapuzinerkresse hinter Staketenzäunen.

Dann kam ich zum Gemüse. Da war ich schon vorgewarnt: „Diesmal ist kaum Gemüse da.“ Es gab diverse Gemüsearten wie bunte Kartoffeln, viel rote Paprika und Chili an Sträuchern im Topf. Es gab den besonders dicken, holzigen Kohlrabi, sehr große Blumenkohlköpfe. Das fand ich nach diesem heißen, trockenen Sommer abwegig. Vollgepumpt mit Leitungswasser und Blaukorn vermutlich. Eine Schau soll den realen Sommer im Garten in Frankfurt spiegeln, finde ich, ist keine Leistungsshow der Chemieindustrie.

Und dann sprach ich einen Senior auf einer Bank vor dem Gemüse an: „Sehen Sie Tomaten? Ich sehe keine einzige. Dabei war das immer das schönste für mich, die vielen Tomatensorten im Palmengarten zu sehen.“ Er bestätigte, daß auch er keine Tomaten sehe. Ich bemerkte weiter: „Das Gemüse und Obst ist nicht genügend beschildert. Es heißt ‚rote Kartoffel‘ statt die genaue Bezeichnung zu nennen. Die vier Apfelsorten haben gar keine Schilder.“

Er schaute sich um und entdeckte paar Schilder, aber nicht zu jeder Gemüse- und Obstart. Irgendwie war niemand Sachkundiges in der Abteilung der Stadtgruppe der Kleingärtner am Werk gewesen, stellten wir fest.

Es handelt sich ja im Palmengarten um eine beliebte regionale Schau, die internationales Publikum anzieht. Das Ziel ist auch, die ausgestellten Sorten als Wissensvermittlung zu benennen .

An eine Deko-Kunst-Schau ist eigentlich bei der Erntedank-Ausstellung im Palmengarten bisher nicht gedacht worden. Weshalb ist sie 2019 so oberflächlich geraten? gb

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.