Spaziergang im Grüneburgpark am 11.3.2020 im Programm des Bürgerinstituts

Frankfurt. Gerade ist das Programm des Bürgerinstituts im Rothschildpark für das erste Quartal 2020 erschienen, in dem unser traditioneller kritischer Spaziergang im Grüneburgpark wieder enthalten ist. Am Mittwoch, 11.3.2020 geht es um 14 Uhr los am Schaukasten Eingang Siesmayerstraße. Barrierefrei, keine Kosten, keine Anmeldung. Leitung: Bürgerinitiative Grüneburgpark.

Die Bedrohung des Gartenreichs von Grüneburgpark und Palmengarten durch eine U-Bahn-Röhre ist in der Planung weit fortgeschritten. Am 5.12.2019 war die Pressekonferenz des Verkehrsdezernenten Klaus Oesterling, SPD, dazu. Die Tagespresse berichtete.

Am Montag, 10.2.2020 werden die Pläne im Ortsbeirat 2 in einer öffentlichen Sondersitzung im Gebäude Präsidium und Admistration auf dem Campus Westend ab 19 Uhr zur Diskussion gestellt.

Abzurufen sind die Pläne auf http://www.frankfurt.de       hier

10.3.2020 Leider funktioniert der link nicht mehr.

gb

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.