Schlagwort-Archive: ADFC bike-night

Radfahren auf der Autobahn A 66

ADFC bikenight 3. September 2016

Gestern Abend war es wieder soweit: Der ADFC lud zur bikenight und Tausende fuhren mit. Es ging am Römerberg um 20 Uhr unter dem Motto „Mehr Platz für Radler – nicht nur heut` Nacht!“ los. Nach dem sehr langsamen Start fuhren wir über zwei Mainbrücken, kurz drauf ging es durch die Bockenheimer Landstraße in die Sophienstraße zur Zwischenkundgebung, dann recht langsam durch das schmale „Nadelöhr“ Ginnheimer Straße. Befreiend war anschließend die freie Fahrt auf dem sehr breiten Asphaltband der Autobahn A 66. Weiterlesen

Über die KaiserleiBrücke FahrradExpressRoute zwischen Offenbach und Frankfurt ausschildern

Radweg Kaiserlei A661


Tunnel unter der Hanauer als Unorte

In der adfc-bike-night am 31.8.2013 fuhren wir bei stockdunkler Nacht mit rund 3000 Radelnden sogar auf der Autobahn A 661 über die Kaiserleibrücke. Aufgefahren waren wir hinter der Friedberger Warte. Der Autoverkehr war natürlich ausgebremst. Doch es gibt die Alltagsvariante des gemeinsamen Rad-und Gehwegs entlang der höllisch lauten Autobahn an beiden Seiten über die KaiserleiBrücke. Sie ist allerdings nicht ausgeschildert Weiterlesen

Heute bike-night in Frankfurt

Start ist um 20.30 Uhr am Römerberg. Es ist ein großer Event für den Radverkehr in Frankfurt und die Region und macht einen riesigen Spaß. Ich bin wieder als Ordnerin mit 80 anderen des ADFC dabei Weiterlesen