Schlagwort-Archive: CDU

Wohnraumzweckentfremdungsverbot für Frankfurt wirkungsvoll

Kurz vor Beendigung seiner Amtszeit als Bürgermeister und Planungsdezernent fordert Olaf Cunitz, Die Grünen, das seit 2004 von CDU und FDP abgeschaffte Verbot der Wohnraumzweckentfremdung wieder einzuführen. Es möge gelingen, um die vielen Leerstände von Wohnraum und die vielen Fehlbelegungen zu beseitigen, um dringend notwendigen Wohnraum wieder zu gewinnen. Das Verbot der Zweckentfremdung war ein Erfolgsmodell. Weiterlesen

Einzelanmeldungen für Gedenkstätte der Deportationen – Fehlanzeige

Vorbild Archäologisches Museum mit Besuchsterminen für Kasematten

Kulturdezernent Felix Semmelroth, CDU, schafft es einfach nicht. Er windet sich und sträubt sich, um Terminangebote für Einzelanmeldungen anzubieten. Die Linke. im Römer hatte auf meine Bitte aktuell mit einer Kleinen Anfrage nachgefragt. Die Antwort war haarsträubend. Die EZB hätte an Wochenenden nicht genug Personal. Man denke nun an Wochentage, zum Beispiel um 18 Uhr. Das hätte das Jüdische Museum, das die Führungen organisiert, doch schon längst anbieten können!

Ich möchte gern für Die Linke. im Römer einen Besuch organisieren, zu dem sich Einzelpersonen anmelden können, hatte das schon angekündigt. Weiterlesen

FR-Meldung: „Provokante Parolen auf Facebook“ vom Ortsvorsteher Axel Kaufmann, CDU

„SPD kritisiert Ortsvorsteher Kaufmann wegen rechtspopulistischer Beiträge“. Der Artikel erschien am 23.10.2015. Am Tag danach hatte Johannes Vetter im Artikel „Für einen Ortsvosteher nicht angemessen“ Reaktionen aus der politischen Szene wiedergegeben. Aufgedeckt habe Jan Pasternack, SPD-Vorsitzender in Bockenheim, die seit Monaten befremdlichen Äußerungen von Axel Kaufmann auf dessen Facebook-Seite.

So habe er am 18.10.2015 gepostet: „Wer soll denn für Frieden und Sicherheit in Syrien kämpfen, wenn nicht diese Männer? Soll Deutschland etwa seine Frauen und Männer in den Kampf schicken, während die Syrer sich vom deutschen Sozialstaat versorgen lassen?“

Das zeugt von einer abstrusen, rechtslastigen Gedankenwelt. Als könnten Kriege mit Waffen beendet werden. Und die Syrer mit ihren Kindern, die vor Hunger, Krieg und fehlender Zukunft flüchten, seien hier nicht willkommen. Weiterlesen

Opernplatz heute von 16 – 18 Uhr fest in der Hand von FlughafenAusbauGegnerInnen

Bouffier muss weg

Stoppt Fraport

Fluglärmterror

Nachtflugverbot

Landebahn stillegen

Mit gelben Luftballons gegen Fluglärm und für ein wirkliches Nachtflugverbot, sehr deutlichen Transparenten gegen den hessischen CDU-Ministerpräsidenten Bouffier und jede Menge Slogans gegen den Fluglärmterror, die dort an Wäscheleinen flatterten, demonstrierten heute rund 300 Menschen der Generation 50+ gegen die neue Landebahn Weiterlesen

Blockupy-Demo mit Tausenden TeilnehmerInnen in Frankfurt – EIN KESSEL BUNTES

Blockupy_1_ 8.6.2013

Blockupy_2_ 8.6.2013

Blockupy_3_ 8.6.2013

Blockupy_4_ 8.6.2013

Blockupy_5_ 8.6.2013

Fotos Gisela Becker

Ironie, Satire und Ernst spiegelten heute die Absurdität der paramilitärischen Polizeistrategie am 1.6. wider, bei dem jeder Schuldige sich hinter dem anderen versteckt. Es mögen 6000 Menschen gewesen sein oder mehr, Weiterlesen