Schlagwort-Archive: Eschenheimer Anlage

Stadt schützt alte Ulme an Eschenheimer Anlage nicht

Die Dauerbaustelle des Fleming`s Hotels am Eschenheimer Tor bedeutet StUlme Eschenheimer Anlageress. Sowohl für den Fuß- und Radverkehr als auch für die alte Ulme, die dort steht, im Weg steht. Der rot-weiße Bauzaun schützt nicht mehr die Ulme, sondern steht vor der Baustelle.

Weiterlesen

Gesunde Hainbuche am Flemings Hotel in der Eschenheimer Anlage abgesägt

Frankfurt „Stadt der Baumfällungen“

Hainbuche abgesägtWurden für den Neubau des Hotels am Eschenheimer Turm schon alle Bäume auf der Baustelle entfernt, traf es auch die Eiben, die am GeländeRand, doch in der Eschenheimer Anlage standen, also öffentliches Eigentum sind. Alle sind weg. Doch jetzt ganz aktuell ist doch auch die gesunde, hohe Hainbuche Nr. 239 aus dem Pflanzjahr 1991 „auf Stumpf gesetzt“, d.h. gefällt!Flemings_Baustelle in Eschenheimer Anlage

Weiterlesen

Unort in der Eschenheimer Anlage

Unort Eschenheimer Anlage Das schon längere Zeit abgeparkte blaue Auto in der Eschenheimer Anlage am Scheffeleck ist kein attraktiver Anblick in der Grünanlage. Auch wenn dort in der Ecke noch ein Bauhof des Grünflächenamtes besteht, sollte auf das Aussehen großer Wert gelegt werden. Das Auto muß weg. Die Umgebung grenzt unmittelbar an den Spielplatz am Scheffeleck an. Sie ist immer noch erheblich geschädigt, weil dort unter den wertvollen Platanen ein Jahr lang schwere Plattenhaufen zur Straßensanierung an der Petersstraße gelagert waren. Weiterlesen

Wo steht ein Osagedorn (Maclura pomifera) in den Wallanlagen?

Spaziergang zu Bäumen – Entdeckung von Baumpilzen
Eine Interessentin am „Stadtlabor unterwegs – Wallanlagen“ erzählt mir, daß sie einen Osagedorn in den Wallanlagen* seit Jahren kenne, der im Herbst große gelbe Früchte habe, zitronenähnlich. „Wo steht der denn“, frage ich sie. Weiterlesen

Entzückendes LiebesBand an Philipp-Reis-Denkmal in Eschenheimer Anlage

Doch daneben Zerstörung der denkmalgeschützten Mauer des Tiefgartens
Philipp-Reis-Denkmal

Philipp-Reis-Denkmal_Mata HaarigEin rotes Herz. durchstochen mit schwarzem Pfeil, auf einem schmalen Häkelband oberhalb des Knies der rechten Figur zieht die Blicke beim Philipp-Reis-Denkmal nahe dem Eschenheimer Turm auf sich. Mata Haarig ist die Künstlerin, aktiv in der Strickguerilla. Weiterlesen