Schlagwort-Archive: Fritz Backhaus

Naturfreunde besuchten die Gedenkstätte Deportationen Großmarkthalle

Begehung des authentischen Ortes der Deportationen von 10000 Jüdinnen und Juden ab 1941

Gedenkstätte DeportationenZur Vorgeschichte der Begehung: Am 22.11.2015 war die Gedenkstätte an der EZB mit geladenen Gästen eröffnet worden. Wer vom Büro des Oberbürgermeisters nicht eingeladen worden war und sich nicht zurückgemeldet hatte, wurde von den strengen EZB-Kontrolleuren nicht auf das EZB-Gelände zur feierlichen Eröffnung eingelassen. Der Termin war öffentlich nicht bekannt, so daß sich niemand aus der Bevölkerung anmelden konnte. Es war ein Tag der Ausgrenzung.

Mehrere Personen waren am 22.11.2015 vor Ort, darunter ich und weitere Mitglieder der Naturfreunde und der VVN und scheiterten. Weiterlesen