Schlagwort-Archive: HR

Feinstaub – Smog in Frankfurt im März und April 2014 Problem für die Gesundheit

Frankfurt`s Luft ist schlecht

Über Frankfurt breitet sich bei austauscharmen Wetterlagen eine weithin sichtbare Dunstglocke aus. Es atmet sich seit vielen Wochen schwer. Die Luft ist voll von aggressivem Staub. Es fehlt der Regen, der Staub binden und aus der Luft auswaschen könnte. Bedingt durch die großräumige SchönWetterLage, die viel SonnenSchein mit sich bringt, verbessert sich die AtemLuft nicht. Es herrscht Smog in Frankfurt. Nicht so schlimm wie in Peking, nicht so schlimm wie in Paris und London. Doch nicht gesund. Weiterlesen

HR war bei der BaumBegehung im Westend mit dabei – Filmbeitrag

„Naturschutz im Großstadt-Dschungel“ heißt der ARD-Film, in dem Volker Rothenburger von der Unteren Naturschutzbehörde in Frankfurt an Beispielen darstellt, was zu tun ist. Die Schwierigkeiten von Baumrettungen sind mit der privaten Baustelle Myliusstraße 15 im Frankfurter Westend thematisiert. Bei der Begehung der Initiative Rettet die Bäume Weiterlesen