Schlagwort-Archive: Osagedorn

Wo wächst ein Osagedorn in den Wallanlagen?

AKTUELL: Absage wegen der Corona-Sicherheits-Abstandsregelungen. Sie können bei einer großen Gruppe nicht eingehalten werden. Der Spaziergang wird verschoben. Bei Interesse einer kleinen Gruppe von ca. 10 Personen (mit Mund-Nasen-Schutz und 1,5 m Abstand) für einen neuen Termin bitte melden.

Baumspaziergang in der Bockenheimer und Eschenheimer Anlage im Juni 2020. Donnerstag, 18.6.2020 von 14 – 16 Uhr, Start am Albert-Mangelsdorff-Weiher, Erinnerungsschild

Einladung an Alle!

Beim naturkundlichen Spaziergang schauen wir nach dicken, alten, markanten Bäumen wie den Platanen von 1820. Weiterlesen

Wo steht ein Osagedorn (Maclura pomifera) in den Wallanlagen?

Spaziergang zu Bäumen – Entdeckung von Baumpilzen
Eine Interessentin am „Stadtlabor unterwegs – Wallanlagen“ erzählt mir, daß sie einen Osagedorn in den Wallanlagen* seit Jahren kenne, der im Herbst große gelbe Früchte habe, zitronenähnlich. „Wo steht der denn“, frage ich sie. Weiterlesen