Schlagwort-Archive: StadtTiere

Robinien haben in Frankfurt nichts zu lachen

Sommerschnitt Robinie

abgesägte Robinie Körnerwiese
Vor paar Tagen kam ich mit dem Rad an der Körnerwiese vorbei, als dort die Lastwagen der Gartenbaufirma Krämer standen. Aha. An welchen Bäumen wurde rumgeschnippelt? Welche Bäume wurden gefällt? Ich fragte. Und es ergab sich, daß ein Mitarbeiter der Firma sehr nett Auskunft gab. Weiterlesen

Am Morgen in der TaunusAnlage unterwegs

TaunusAnlage

Bretterzaun

Nilgänse Alte Oper

Der heutige Challenge-Lauf tangiert auch die Taunusanlage an der Alten Oper, ein Teil der geschützten Wallanlagen. Weiterlesen

6. Juni ist ein richtiger Sommertag

Heute haben die Temperaturen gestimmt. Auf die TomatenSaison kann ich hoffen. Die Zucchini Weiterlesen

Violett im Garten

Schwertlilie, Allium, Silberblatt, Nachtviole, Vergißmeinnicht
DSC01634Noch hält die LilaPhase, das Violett in vielen Nuancen im Garten an. Bei den Blüten. Weiterlesen

Stadtlabor unterwegs – Wallanlagen

AhornHain Friedberger Anlage

drei neugierige MädchenDas nächste spannende Thema des Historischen Museums ist das Projekt Wallanlagen, bei dem ganz, ganz viele Akteure und Akteurinnen mitmischen sollen. Weiterlesen

Saatkrähen in den Platanen in Kalbach

Unterhaltsam und informativ liest sich der Artikel von Thomas Stillbauer in der heutigen FR-Druckausgabe „Invasion in den Wipfeln. Die seltene Saatkrähe brütet in der Stadt“, im Internet hier
Weiter so mit solch guten Texten!

Fledermäuse in den Wallanlagen – Jetzt schwirren sie wieder

Bei warmer Abendtemperatur spazierte ich gestern in der Dämmerung in der Bockenheimer Anlage entlang. Pfeilschnelle, zackige Flugbahnen über dem Teich waren von Fledermäusen auf Insektenjagd. Wieviele waren es? Vielleicht 10. Welche Arten waren es? Weiterlesen