Schlagwort-Archive: Wohnen

Matthias-Beltz-Platz im Nordend frisch gewaschen

Friedberger Landstr 98

Matthias-Beltz-Platz

Es goß ja gestern wie aus Kübeln. Am Abend hieß es, daß im Durchschnitt 47 Liter Regen pro qm in Frankfurt gefallen seien. So war auch der Matthias-Beltz-Platz, an der Friedberger Landstraße gelegen, vom Regen frisch geputzt und gereinigt. Die Luft war vielleicht sogar frei von FeinStaub, ein AusnahmeTag oder ein paar AusnahmeStunden. In der Friedberger Landstraße ist bekanntlich eine LuftMeßStation. Fotos Gisela Becker 15.8.2014 Weiterlesen

„Frau Lenke wohnt hier nicht mehr“

Mietervertreibung im Frankfurter Westend. Ein Film von Edith Marcello, Michael Stadnik und Martin Brüggemann. Michael Stadnik hat einen Trailer zum Film auf YouTube hochgeladen. Anzusehen hier. Weiterlesen

Im Westend demonstrativ gegen MieterVerdrängung

Demo 1.8.2014- 1

Demo 1.8.2014- 2

Demo 1.8.2014

Vor dem Haus Feldbergstrasse 38 versammelten sich heute rund 100 Menschen zum Protest gegen den Umgang mit den Mietern zum Beispiel in der Unterlindau 71.
Fotos Gisela Becker
Demo 1.8.2014- 4

Weiterlesen

Gegen Mietervertreibung Demonstration am 1.8.2014 um 10 Uhr

 

Ort: Westend – Feldbergstraße 38

Ein dringender Aufruf der Aktionsgemeinschaften Westend und Böhmerstraße erreicht dieser Tage viele BewohnerInnen des Westends und darüberhinaus. Es geht darum, am Freitag, 1. August um 10 Uhr zahlreich gegen die systematische Verdrängung von MieterInnen zu protestieren.

Weiterlesen

BürgerInitiativen im Westend fordern mehr wirksames Engagement fürs Wohnen

Gentrifizierung schadet der StadtEntwicklung
Milieuschutzsatzung, Wohnraumzweckentfremdung und mehr vom Ortsbeirat 2 an den Magistrat auf den Weg gebracht

Die Stühle reichten nicht aus. Es kamen rund hundert WestendlerInnen in die Ignatius-Gemeinde im Gärtnerweg. So viele Interessierte kommen selten zum Ortsbeirat. Die Werbetrommel der BürgerInitiativen funktioniert also. Zum Glück gibt es die Initiativen als Salz in der drögen Suppe der StadtGesellschaft.

Auf der Tagesordnung des Ortsbeirats 2 stand als oberster und einziger Punkt der Bürgerfragestunde am Montag, 10.2.2014 „Wohnungsmarkt Westend“. Eingeladen waren die Aktionsgemeinschaft Westend (AGW) und die Aktionsgemeinschaft Böhmerstraße – Auf der Körnerwiese – Leerbachstraße, die Probleme der Gentrifizierung anhand von pikanten Beispielen durch Marijan Susic und Gerlinde Becker vorzustellen und zu erläutern. Weiterlesen

MIETERVERTREIBUNG – LUXUSSANIERUNG – LEERSTAND

Die Aktionsgemeinschaft Westend, die älteste Bürgerinitiative, ruft dazu auf, am Montag, 10.2.2014 um 19 Uhr in die Sitzung des Ortsbeirats 2 zahlreich zu kommen, um gleich zu Anfang in der BürgerInnenRunde zum Thema „Wohnungsmarkt im Westend“ zu diskutieren. „Wohnen im Westend muß auch in Zukunft möglich und bezahlbar sein!“ fordert die AGW. Die Sitzung findet in der Ignatius-Gemeinde im Gärtnerweg 60 statt. Weiterlesen

Mietervertreibung im Westend – hier: Böhmerstrasse 4

Hausarztpraxis von Dr. Michel Roumer gekündigt
Familie muß umziehen

Claudia Michels hat dazu in der FR vom 19.10.2013 in „Dieser Dr. Roumer gehört dazu. Wie Bürger des Westends um ihren Hausarzt kämpfen …“ eine Dokumentation zusammengestellt. Eine zweite Geschichte verfaßte für die FR am 19.10.2013 Alicia Lindhoff zu einer Ex-Westendlerin, die „Mit Abfindung rausgeekelt“ lange um ihre Mietwohnung in der Wolfsgangstraße gekämpft hatte. Weiterlesen