Schlagwort-Archive: HansaAllee

Bereits der dritte Ahorn in der HansaAllee umgefahren

Ahorn umgefahren HansaAllee

Innerhalb eines Jahres ist der dritte AhornBaum in der HansaAllee auf Höhe der neuen Bauten des Uni Campus Westend umgepflügt worden, siehe aktuelles Foto. Vermutlich sind rasende Autofahrer dran schuld.

Wie kommt es, daß ausgerechnet auf der stadtauswärts führenden Spur, die zudem leicht bergan führt, die Bäume gleichsam magnetisch die rasenden Autos anziehen? Bergab könnte ich es mir besser erklären, doch bergauf? Weiterlesen

Baumstumpf: „Ich bin dann mal weg“

Baumstumpf - Ichbindannmalweg

„ich bin dann mal weg“, haucht die Roßkastanie aus.

Von einer RoßKastanie ist nur noch der Stumpf übrig geblieben. Sie ist vor kurzem abgesägt worden. Sie war lebensmüde. Sie zeigte seit mehreren Jahren ihr Sterben der Krone an. Weiterlesen

Verpasste Gelegenheit – Verkehrsberuhigung HansaAllee zwischen Fürstenberger- und Vogtstraße

HansaAllee vor Lessingschule wird wieder zur AutoRaserStrecke

Zur Sanierung der Lessingschule wurde der Schulhof seit Sommer 2011 mit Containern für Schulklassen vollgestellt und deshalb die HansaAllee mit Straße und Mittelstreifen als ergänzender Schulhof mit Bauzaun vom Verkehr abgesperrt. Weiterlesen