Grüngürtel-Lückenschluss auf Gleis 1 am Ostbahnhof

BaukulturWerkstätten 2017. Frankfurt 20./21.11. Jürgen Burkert, Grünflächenamt und Jochen Stüting, DB Netz AG.

Heute wurden beim Werkstatt-Kongress der Bundesstiftung Baukultur im Kongresszentrum an der Frankfurter Messe für mich überraschend in einem Tagesordnungspunkt neue Aktivitäten zum grünen Lückenschluss auf der seit langem stillgelegten Eisenbahntrasse zwischen Ostpark und Deutschherrnbrücke vorgestellt. Weiterlesen

Spaziergang durch die Gartenwildnis mit der Bürgerinitiative Grüne Lunge am Günthersburgpark

Das Interesse am gestrigen Sonntags-Spaziergang war groß, denn es kamen zwanzig Leute zum Treff am Abenteuerspielplatz zusammen, die die ökologisch wichtige Gartenlandschaft rund um den Spielplatz kennen lernen wollten. Weiterlesen

Roter Novemberhimmel im Palmengarten

Roter Novemberhimmel

Hauptfriedhof mit Kräuterspirale, Altholzstapel, Benjes Hecke, Bienenhotels

Kräuterspirale im Hauptfriedhof
Foto Gisela Becker

Frankfurt. Es mutet wie eine alternative gärtnerische Nutzung an, was sich im Quartier 16 im Osten des städtischen Frankfurter Hauptfriedhofes seit wenigen Jahren entwickelt. Dort sind gestalterische Anordnungen und Pflanzen wie aus einem Umwelt-Bilderbuch. Weiterlesen

Connect Box von Unitymedia taugt nichts

Seit Anfang Oktober 2017 habe ich von dem Angebot von Unitymedia Gebrauch gemacht, den neuen Router gegen den alten Router umzutauschen. Das hätte ich nicht tun sollen. Mit der Connect Box habe ich ständig Internet-Unterbrechungen. Der Router ist kaputt, arbeitet nicht zuverlässig. Das passierte mir mit dem alten Router nicht. Weiterlesen

Kraniche ziehen über das Rhein-Main-Gebiet gen Süden

Kraniche am 31.10.2017 über Frankfurt

Das war ein Spektakel in der Luft. Der Schrei der Kraniche war weithin zu hören. In typischer Keilformation zogen mehrere große Schwärme über mehrere Stunden vom Nordosten nach Südwesten und schließlich dem Sonnenuntergang entgegen. Weiterlesen

Efeublüten attraktiv für Wespen

Botanischer Garten Frankfurt. An einem niedrigen Efeugebüsch tummeln sich an den Blüten viele Wespen, harmlose Wespen. Sie fliegen unentwegt von Blüte zu Blüte, um Pollen und Nektar zu erhaschen.  Und zur Bestäubung beizutragen. Dazwischen labt sich bei warmem Sonnenschein eine Hornisse. Außerdem finden sich Schwebfliegen und Fliegen ein. Weiterlesen