Mein Baum des Tages: Knorriger Maulbeerbaum (Morus alba) auf Schulhof der Liebfrauenschule

aja-goethe-_-morus-albaFrankfurt. Ende November noch frisches, grünes Laub an einem dicken, alten Baum zu sehen, ist schon beeindruckend. Und verwunderlich. Die Blättervariationen weisen auf einen weissen Maulbeerbaum (Morus alba) hin.

morus-alba-liebfrauenschuleEr ist von Pfählen gestützt und enthält viele Höhlen. Das Alter des Baumes ist schwerlich  zu schätzen. Weiterlesen

Birken im NovemberLicht

birkenBirken recken sich nach Sturm und Regen zum blauen Novemberhimmel

2016 ADFC FahrradKlimaTest bis 30.11.

Nicht vergessen: Bis 30.11.2016 können sich alle im Internet beim Fahrradklimatest beteiligen und ihre persönlichen Erfahrungen beim Radfahren bewerten. Weiterlesen

Arboretum bei Aubonne am Genfer See

Heute geht es per Bahn und Bus bei sonnigem Herbstwetter zum 200 ha großen Arboretum mit 3000 Bäumen und Varietäten. Beste Jahreszeit sei immer, heißt es. Im Herbst werden die amerikanischen Eichen in Rot, die europäischen Eichen in Gelb und die asiatischen Eichen in Braun versprochen. Mal sehen … Weiterlesen

Neun Robinien sowie fünf andere Laubbäume werden gefällt

Nach aktueller städtischer Meldung werden sieben Robinien (Nr. 28, 32, 81, 105, 107, 114 und 119) in der Sophienstraße entfernt. In der Georg-Speyer-Straße sind es die Robinien Nr. 26 und 39.  Weiterlesen

Unort an der Staufenmauer – Grün sind Maulbeerbaum und Schnurbaum

Frankfurter Baumkataster blau: Morus alba türkis: Schnurbaum

Frankfurter Baumkataster
blau: Morus alba
türkis: Schnurbaum

Frankfurt. Der Platz vor der sanierten Staufenmauer in der Innenstadt liegt voller Müll. Er ist von einem Metallzaun umgeben, insgesamt ein Unort. Pläne für die Gestaltung der grünen Oase sind nicht bekannt. Dennoch: Weiterlesen

113 alte Apfelsorten auf der Hauptwache

Äpfel von Bischofsheimer Streuobstwiesen beim Erntefest (22.-24. September 2016) in Frankfurt

alte-apfelsortenBeim Apfelstand von Hans-Karl Rohrbach aus Maintal liegen sie, die 113 sorgfältig gepflegten Apfelsorten aus der Rhein-Main-Region. Jede Apfelsorte hat ein Schild. Es finden sich bekanntere Sorten wie Freiherr von Berlepsch, Roter Berlepsch, Schöner von Nordhausen, Roter Gravensteiner, Bohnapfel, Jakob Lebel, Landsberger Renette, Boskoop.

Weiterlesen